EREL (easy riding easy learning) – Lern-und Legasthenietraining

Yvonne Sorger

9122_Sorger.jpg

Telefon: 0043 (0) 4239/2656
E-Mail: sorger@markohof.at
Internet: www.lernenmitpferden.at/

Adresse:
Littermoos 1
A-9122 St.Kanzian

Das ist Lernen mit viel Spaß, Bewegung und Pferden!
Unser Motto: easy riding - easy learing! kurz "EREL".

Hier wird nicht Reiten, sondern Lernen gelernt Lernen ist wichtig! Und Legasthenie- oder Dyskalkulietraining sind oft notwendig.
Mit Hilfe unserer Pferde, mit viel Spaß und Bewegung und draußen in der Natur geht das alles aber viel leichter.

Unser Motto

  • Kinder lernen gerne!
  • Wir dürfen sie dabei unterstützen!
  • Und unsere Pferde helfen uns dabei!

Mit easy riding- easy learning, dem Lern- und Legasthenietraining am und mit Pferden!

Wie wir das machen:

Indem wir ihnen Rahmenbedingungen schaffen, die es ermöglichen, mit allen Sinnen und Freude das Gehirn so zu trainieren, dass Lernen leichter fällt. Gelerntes kann dauerhaft gespeichert werden und ist auch unter Stress wieder abrufbar!

Wen sprechen wir damit an?

  • Spezialtraining für Kinder mit Lernblockaden, Teilleistungsschwächen, Legasthenie, Schulangst u.ä.im Gruppentraining (Kleingruppen mit max. 3 Kindern)
  • Kindergartenkinder und Vorschüler zum Erkennen und rechtzeitigen Trainieren von Teilleistungsschwächen mit der speziellen EREL Spielpädagogik, Schulklassen und Kindergartengruppen als Bewegungstraining (als Zusatzlehreinheit oder als Turnen-Ersatz)
  • Aber auch Jugendliche und Erwachsene, die sich mit der Bewältigung ihrer Lernschwächen auf ungewöhnlichem Weg stellen wollen.



Anzeige

Aktuelles aus dem LRS-Blog

 

______________________________

Anzeige

Romane von Michael Kortländer

für alle eBook-Reader außer Kindle
für Kindle-Reader

Der Erlös geht an die LegaKids Stiftung.

______________________________

Anzeige

Grundlagentraining Mathe und Deutsch

Anzeige

Der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie (EÖDL)