Das Projekt LegaKids.net

Die LegaKids Stiftung ist ein soziales Non-Profit-Unternehmen. Das für alle Nutzer kostenfreie Onlineprojekt LegaKids.net richtet sich an Kinder, Eltern, Lehrer und andere Interessierte, die Hilfestellung zum Umgang mit und Informationen über Lese-/Rechtschreibunsicherheiten, LRS, Legasthenie oder Rechenschwäche suchen.

Das Internet-Projekt Legakids.net hat es sich zur Aufgabe gemacht

  • dabei mitzuhelfen, ein eventuelles Handicap in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen frühzeitig zu erkennen, um so betroffene Kinder vor gravierenden Folgeerscheinungen zu bewahren;
  • die Kinder über Geschichten und Hörspiele mit der zugrundeliegenden Problematik vertraut zu machen;
  • vielfältige Übungen und Spiele anzubieten, die geeignet sind, verlorene Lern-, Lese- und Schreibfreude und den Spaß an Buchstaben oder Zahlen wieder zu finden;
  • die betroffenen Kinder aus unverschuldeter Isolation zu lösen;
  • eine Verringerung der Stigmatisierungen und Diffamierungen betroffener Kinder zu erreichen;
  • es Lehren und Eltern zu erleichtern, sich in diese Kinder einzufühlen;
  • das gesellschaftliche Bewusstsein für die Problematik zu erhöhen;
  • daran mitzuwirken, geeignete Fördermaßnahmen für die betroffenen Kinder zu erhalten beziehungsweise einzurichten;
  • Kindern und Eltern telefonisch oder per E-Mail Unterstützung zu gewähren;
  • Eltern und Lehrern fundierte Informationen und Tipps zu geben;
  • das Bewusstsein für die verschiedenen Dimensionen der "Legasthenie" und "LRS" bei Eltern, Lehrern und auch der gesamten Öffentlichkeit zu sensibilisieren.

Mittelfristige Ziele

  • Steigerung der Attraktivität des Projektes
  • Weiterentwicklung einer eigenständigen "Spiel-, Lern- und Lesewelt" rund um das Monster Lurs
  • Früherkennung etwaiger Hinweise bereits im Kindergarten (u.a. durch die Verbreitung des Vorschulratgebers)
  • Vertiefung der pädagogischen und psychologischen Unterstützung von Kindern und Eltern durch weitere qualifizierte Kräfte
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades und der Nutzung von LegaKids.net

Langfristige Ziele

  • Bundesweite Lese-Rechtschreibförderung: In jeder Grundschule stehen speziell ausgebildete Lehrer zur Verfügung.
  • Angemessene Schullaufbahnen: Die schulische Laufbahn der Kinder wird nicht mehr von der Benotung der Rechtschreibleistungen abhängig gemacht.
  • Konzentration auf die Stärken: Nicht die "Defizite" der Kinder stehen im Vordergrund, sondern ihre Fähigkeiten, Talente und Begabungen werden gefördert.

Nach oben

Aktuelles aus dem LRS-Blog