Lernmaterialien AK Lernforschung

Der Zahlzerlegung Rechnung tragen

Beim Aufbau des Zahlenraums bis zehn ist die genaue Kenntnis darüber, wie man Zahlen zerlegen kann, von elementarer Bedeutung. Sie erleichtert den Zehnerübergang vorwärts und rückwärts und ist auch bei der Simultanerfassung von Mengen über vier notwendig.

Ausgangsmaterial ist die "Schüttelbox", ein Plastikkästchen mit Kugeln, das zur Hälfte senkrecht durch einen Steg abgeteilt ist. Dadurch können sich die Kugeln in zwei Kammern verteilen.

Das Schüttelbox-Arbeitsheft besteht aus einer Sammlung von Arbeitsblättern zum Entdecken von strukturierten Mengen, für Übungen zur Zahlzerlegung bis hin zum Operieren mit Zahlen im Zahlenbereich bis 10. Der systematische Aufbau des Heftes in 3 Lernabschnitte gibt die aufeinander aufbauenden Lernsequenzen vor.

Schütteln - Schauen - Skizzieren – Schreiben!

Als Grundlage wurde eine Schüttelbox gewählt, die die „Kraft der Fünf“ nutzt und die Gesamtmenge in 2 Teilmengen zerlegt. Die „Kraft der Fünf“ ermöglicht es, Analogien zu den Fingerbildern zu entdecken und zwischen der Schüttelbox und den Fingerbildern zu wechseln. Die Anweisungen variieren.

Neben diesen Übungsaufgaben ist die Arbeit mit dem Schüttelblock eine ideale Ergänzung zum Erlernen der Zahlzerlegung.

Sie finden die Materialien im Online-Shop des Osnabrücker Zentrums für mathematisches Lernen.

Dieses Lern-Programm ist entwickelt worden, um die Zahlzerlegung bis 10 als Voraussetzung für die Addition und Subtraktion zu üben.

Zu Beginn der Übungen wird der Zahlenbereich zwischen 0 und 10 festgelegt. Auch bei dieser Lern-Software ist der Schwierigkeitsgrad individuell wählbar. In der ersten Phase wird eine Teilmenge in der Schüttelbox gezeigt, während die zweite Teilmenge abgedeckt ist. Hier gilt es, die Anzahl simultan bzw. quasi-simultan zu erfassen. In der zweiten Phase ist die Teilmenge hinter dem Fragezeichen zu ermitteln. Das Programm gibt während der Übung Rückmeldung, ob die Teilmenge richtig bestimmt wurde. Diese PC-Software nutzt in der Schüttelbox die „Kraft der Fünf“.

Als Teil des Schüttelbox-Programms zum Erfassen von Mengen und zur systematischen Erarbeitung der Zahlzerlegung im Zahlenraum bis 10 werden bei dieser individualisierten Lern-Software im Hintergrund die Ergebnisse und die Anzahl der gelösten Aufgaben aus den einzelnen Übungen zur Zahlzerlegung festgehalten, um für jedes Kind eine Auswertung erstellen zu können. Pro Schule ist der Erwerb nur einer Lizenz erforderlich.

Sie finden das Programm im Online-Shop des Osnabrücker Zentrums für mathematisches Lernen.

Inhalt:
1 Handbuch zum Schüttelbox-Programm
1 Schüttelblock
1 Schüttelblock-Arbeitsheft (neu)
1 CD Zahlzerlegung
1 CD Anzahlen erkennen
1 Schüttelbox mit hinterlegtem Zehnerfeld
1 Schüttelbox 
1 Aufsteller für den Schüttelblock (für die Kleingruppenarbeit)
1 Zehnerfeld für die Schüttelboxen zum Einlegen in die klassische Schüttelbox

10 Ersatz-Holzkugeln für die Schüttelboxen
1 Stabile Stapelbox mit Deckel (Maße außen 395 mm x 259 mm x 88 mm)

Alle Materialien sind in einer stabilen Stapelbox mit Deckel (Really Useful Box)sicher und übersichtlich verpackt, mit Platz für weitere Schüttelboxen.

Sie finden die Materialien im Online-Shop des Osnabrücker Zentrums für mathematisches Lernen.