Worträuber-App

Wortbilder erraten und speichern mit Hilfe der Silbenstruktur

Nach dem "Galgenmännchen-Prinzip" beschäftigen sich Kinder mit Buchstaben, mit Lautfolgen und Wortbildern.

Sie "erlesen" innerlich verschiedene Möglichkeiten für die noch nicht gefundenen Buchstaben, probieren und verwerfen diese und trainieren dabei häufige Strukturen deutscher Wörter. Die nach Silben eingefärbten Buchstabenfelder erleichtern den Rateprozess. Die Kinder erleben spielerisch, dass es sich lohnt, die Silben zu erkennen und zu nützen.

Pro Spielrunde haben die Kinder fünf Minuten Zeit, um dem Lese-Rechtschreib-Monster Lurs möglichst viele Wörter abzuluchsen. Anschließend können sie sich in die Highscore-Liste eintragen. Das garantiert eine hohe Motivation und jede Menge Spielfreude :-)

Laden Sie „Worträuber“ für einmalig 3,49 Euro (keine InApp-Käufe, bei Google Play derzeit nicht verfügbar):

Achtung: nicht mit IOS 9.3 und älter kompatibel!