Ausgelacht - Teil 1

Andreas versucht vorzulesen.

Die Hände, die das Buch hielten, zitterten. Die Augen irrten über die Zeilen. Vor lauter Aufregung begannen sie zu tränen. Die Buchstaben verschwammen zu grauem Brei.

"Seht mal, unser Zappelphilipp heult schon wieder!"

"Sei still, Thomas", mahnte die Lehrerin.

Andreas wird ausgelacht.

 

"Wer nicht lesen kann, ist zu doof für die Schule!", rief ein Mädchen.

Andreas wurde es ganz übel.

"Ich, ich ...", stotterte Andreas.

"F F Frau Lelelehrerin, i i ich hahab auch dieses Legadididings", äffte Thomas  Andreas Stimme nach.

Andreas läuft weg.

 

 

Alle lachten. Sogar die Lehrerin.

Andreas duckte sich wie unter Stockschlägen und lief aus der Klasse. Hinter sich hörte er noch lauteres Lachen und etwas, was nach "Hosenschisser" klang.

Beantworte drei Fragen, um den nächsten Teil des Comics zu sehen:

1. Was passiert Andreas beim Lesen?



2. Was sagen die anderen Kinder über Andreas?



3. Warum läuft Andreas aus dem Klassenzimmer?



Leider ist bei deinem Browser kein JavaScript aktiviert. Bitte hole dir einen Erwachsenen, der dir behilflich sein kann.
Nur wenn JavaSkript aktiviert ist, kannst du mit den richtigen Antworten zum nächsten Teil der Geschichte kommen.

Nach oben