Literaturempfehlungen

Zahlvorstellung und mathematisches Verständnis fördern

Hier finden Sie eine aktuelle Auswahl an interessanten Büchern für Eltern, Lehr- und Förderkräfte.

Klaus R. Zimmermann

Jedes Kind kann rechnen lernen ...trotz Rechenschwäche / Dyskalkulie

– Wie Eltern helfen können –

Beltz Verlag 2018

 

Antworten auf zentrale Fragen zur Rechenschwäche, zahlreiche Praxisbeispiele, vielfältige konkrete Tipps

– besonders für Eltern geeignet –

Jens-Holger Lorenz

Kinder begreifen Mathematik

– Frühe mathematische Bildung und Förderung –

Kohlhammer / 2016

 

Entwicklung, Diagnose und Förderung der wesentlichen mathematischen Basiskompetenzen

– besonders für Lehrkräfte geeignet –

Michael Gaidoschik

Rechenschwäche verstehen – Kinder gezielt fördern

Persen- Verlag / 2016

 

Hinweise und Anregungen zu jedem Lernziel des mathematischen Anfangsunterrichts sowie für eine sinnvolle Förderung der Kinder

– besonders für Eltern und Lehrkräfte geeignet –

Jens-Holger Lorenz & Michael von Aster

Rechenstörungen bei Kindern

– Neurowissenschaft, Psychologie, Pädagogik –

Verlag Vandenhoeck & Ruprecht / 2013

 

Differenzierter Einblick in Denkprozesse von Kindern mit Rechenschwäche sowie Förderperspektiven

– besonders für Lehrkräfte sowie Therapeut*innen geeignet –

Klaus R. Zimmermann

Rechenschwierigkeiten erkennen und bewältigen

– Den Erwerb mathematischer Kompetenz erleichtern –

Beltz-Verlag / 2014

 

Der Zusammenhang zwischen Rechenschwierigkeiten im Grundschulalter und der 5./6. Klasse wird beleuchtet.

– besonders für Lehrkräfte geeignet –

Katja Rochmann & Michael Wehrmann

„Bloß kein minus … lieber plus!“

– Die Subtraktion - ein Buch mit sieben Siegeln? –

Zentrum für angewandte Lernforschung Osnabrück / 2009

 

Zahlreiche Hinweise zur Optimierung des Anfangsunterrichts in Mathematik

– besonders für Lehrkräfte geeignet –

Gabriele Wunderlich & Hannelore Bares

Wo Kinder rechnen lernen

Bd.1, Zu Hause (Basiserfahrungen)

Der kleine Verlag / 2000

 

Ideen und Anregungen zum Einstieg in die Mathematik, auch für rechenschwache Kinder

– besonders für Eltern und Therapeut*innen geeignet –

Armin Born & Claudia Oehler

Kinder mit Rechenschwäche erfolgreich fördern

Ein Praxishandbuch für Eltern, Lehrer und Therapeuten

Kohlhammer / 2013

 

Einfache und effektive Lernmethoden vor dem Hintergrund aktueller lernpsychologischer und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse; Schwerpunkt Automatisierung

– besonders für  Lehrkräfte und Therapeut*innen geeignet –